Recycling & Entsorgung

Recycling

Beim Recycling werden Abfallprodukte wiederverwertet bzw. deren Ausgangsmaterialien werden zu Sekundärrohstoffen.

„Recycling“ ist definiert als „jedes Verwertungsverfahren, durch das Abfälle zu Erzeugnissen, Materialien oder Stoffen entweder für den ursprünglichen Zweck oder für andere Zwecke aufbereitet werden.
Es schließt die Aufbereitung organischer Materialien ein, aber nicht die energetische Verwertung und die Aufbereitung zu Materialien, die für die Verwendung als Brennstoff oder zur Verfüllung bestimmt sind“ (§ 3 Abs. 25 deutsches Kreislaufwirtschaftsgesetz).

Gesetzlich wird erst von „Recycling“ gesprochen, wenn der Rohstoff zuvor als „Abfall“ einzustufen war; andernfalls handelt es sich um „Wiederverwendung“. Der umgangssprachliche Gebrauch des Begriffs Recycling umfasst oft beide Bedeutungen

In der nachfolgenden Auflistung möchte wir Ihnen zeigen, was wir für Sie Recyceln oder Verwerten können.

Die Kategorien die Grün dargestellt werden, beinhalten gesonderte Informationen, bitte dazu einfach auf die Kategorie klicken.

Entsorgung

Entsorgung ist der Oberbegriff für alle Verfahren und Tätigkeiten, die der Beseitigung oder Verwertung von Abfällen dienen.
In der nachfolgenden Auflistung möchte wir Ihnen zeigen, was wir für Sie Entsorgen oder Verwerten können.

Sollten Sie Fragen haben, dann scheuen Sie sich nicht und Kontaktieren uns. Gerne per Telefon oder E-Mail

Telefon: 0 23 61 / 35 55 2

Senden Sie uns eine E-Mail

Letzte Seite: Containerdienst
Zurück zur Übersicht

Nächste Seite: Räumung